Bei uns bist Du in guten Händen

Was machen wir anders als die anderen Musikschulen in der Region Bonn/Rhein-Sieg und warum bist Du bei uns in guten Händen?

Wir sind mutig und denken gerne ein bis zwei Schritte voraus. Du denkst jetzt: ja klar – machen die anderen auch. Wir werden Dir hier ein paar Beispiele nennen, die das Gegenteil belegen.

  • Mit unserer eigenen Unterrichtsmethode und eigenem Unterrichtskonzept bieten wir Musikunterricht für Kinder ab 3 Jahren, Jugendliche und Erwachsene. Das Material dazu gibt es für alle Schüler*innen kostenlos online.
  • Wir sind eine vom Bundesverband der Freien Musikschulen e.V. zertifizierte Musikschule. Das Zertifikat ist an die Einhaltung strenger Kriterien gebunden.
  • Wir beschäftigen ausschließlich ausgebildete Musikdozent*innen.
  • Wir haben unsere Mitarbeiter*innen in festen versicherungspflichtigen Arbeitsverhältnissen angestellt. Optional bieten wir z.B. ein Jobticket oder den Abschluss einer betrieblichen Altersvorsorge an. Auch erhalten unsere Mitarbeiter*innen mehr bezahlten Urlaub als gesetzlich vorgeschrieben. Honorarkräfte findest Du bei uns nicht. Die soziale Absicherung unserer Mitarbeiter*innen ist und ein wichtiges Anliegen.
  • Wir haben uns von den traditionellen Rahmenbedingungen eines Musikschulbetriebs verabschiedet. Bei uns kannst Du nun einen Probe- und Überaum (FREIRAUM) buchen, oder mit einer Kursflatrate (FREIRAUM plus) gemeinsam mit anderen in Gruppenkursen ein Instrument erlernen oder an Jam-Sessions teilnehmen. Dein Kind kann an so vielen Kursen (FREIRAUM Kids) teilnehmen wie es möchte bzw. Du Zeit hast. Dein Einzelunterricht (PREMIUM-Abo) ist ein Kontingenttarif mit flexibler Termingestaltung.
  • Wir haben die Betriebsferien abgeschafft. Wir sind das ganze Jahr über für Dich da. Du bestimmst selbst, wann Du Ferien von der Musikschule machen möchtest. Wenn Dein*e Dozent*in im Urlaub ist, stehen Dir andere Dozent*innen für den Zeitraum zur Verfügung.
  • Wir sind eine digitale Musikschule. Elektronische Hilfsmittel (Displays, Tablets, Apps) werden in den Unterricht integriert und erweitern damit die Möglichkeiten. Das gesamte Unterrichts- und Notenmaterial steht über unser Onlineportal score&play zur Verfügung.
  • Wir sind eine papierlose Musikschule. Die Digitalisierung hat nicht nur in unserem Unterricht Einzug gehalten. Unsere Schulverwaltung arbeitet ebenfalls komplett papierlos. Anmeldungen zu Probestunden, Kauf von Musik-Cards, Vertragsabschlüsse uvm. werden online abgewickelt.
  • Wir denken generell nachhaltig. Auch beim „ich warte auf mein Kind-Kaffee“, den Du in unseren Wartebereichen genießen kannst, gehen wir nachhaltig ran. Du bekommst bei uns Bio & Fairtrade-Kaffee mit Fairtrade Milch und Zucker. Das Ganze kommt in einem Porzellanbecher und mit Holzrührstäbchen. Nach dem Händewaschen stehen Dir Gästehandtücher statt Papierhandtücher zur Verfügung.
  • Wir sind offizieller Kooperationspartner der Gemeinde Wachtberg. Damit haben wir den Auftrag der Gemeinde qualifizierten Musikunterricht anzubieten. Kinder aus Wachtberg erhalten einen Rabatt auf den Unterrichtsbeitrag.
  • Wir sind eine gemeinnützige Einrichtung und damit nicht gewinnorientiert. Erzielte Erlöse verbleiben im Betrieb. Damit können wir gewährleisten, dass der Unterricht z.B. immer an aktuellen Instrumenten stattfindet. Auch können wir durch die Gemeinnützigkeit einen eigenen Sozialfonds betreiben und Kindern aus finanziell benachteiligten Familien einen rabattierten und durch private Spenden geförderten Beitrag anbieten.
  • Wir haben 32 Jahre Erfahrung. 1989 wurde der Grundstein der Musikschule gelegt. In diesen Jahren wurden viele Erfahrungen gemacht sowie Methoden und Konzepte weiterentwickelt.
  • Wir sind Gewinner des Mittelstandspreis der IHK Bonn/Rhein-Sieg „Ludwig 2020/2021“ in der Kategorie Corona. Damit wurde unsere unternehmerische Leistung während der Corona-Pandemie ausgezeichnet.

Konnten wir Dich davon überzeugen, dass Du bei uns in guten Händen bist? Dann buche hier Deine kostenlose Probestunde und lerne uns persönlich kennen.