Innovation

Nach 30 Jahren Musikschularbeit haben wir entschieden, dass sich was ändern muss. Bundesweit gab es seit Jahrzehnten in diesem Bereich keine nennenswerten Veränderungen. Der Fortschritt ist jedoch da und lässt sich auch nicht aufhalten.

Wir haben daher im Jahr 2019 bundesweit neue Maßstäbe gesetzt. Unser Programm FREIRAUM wurde geboren und bietet Musiker*innen oder denen die es werden möchten die Möglichkeit Proberäume zu mieten, an einem Kursprogramm teilzunehmen und zusätzlich noch individuellen Einzelunterricht. Für Kinder im Alter von 3 bis 7 Jahren wurde FREIRAUM Kids eingeführt. Von der musikalischen Früherziehung bis zum Instrumentalkursprogramm lernen die Kinder mit einer Kursflatrate die Welt der Musik und Instrumente kennen.

Im Jahr darauf haben wir dann das Vertragssystem für den Einzelunterricht auf den Kopf gestellt. Mit einem PREMIUM-Abo bekommst Du nun für Deine wählbare Vertragslaufzeit ein festes Stundenkontingent. Du planst Deine Unterrichtstermine selbst und auch während der Schulferien hast Du nun die Möglichkeit zum Musikunterricht zu gehen. Wir haben die in allen Musikschulen üblichen Betriebsferien während der Schulferien abgeschafft und sind an 52 Wochen im Jahr für Dich da.

Das Thema Nachhaltigkeit darf auch in einer Musikschule nicht vergessen werden. Die Noten für Deinen Unterricht stehen Dir auf unserer Plattform Score & Play zum download Verfügung. Die Schulverwaltung arbeitet komplett papierlos. Unsere Kaffee-Ecken sind mit Prozellanbecher bestückt, der Kaffee ist bio und fair trade, ebenso der Zucker und die Milch. In den Toilettenbereichen wurden Papierhandtücher gegen Gästehandtücher ausgetauscht.

Innovation ist für uns nicht nur ein Wort. Wir leben Innovation.